Nav Ansichtssuche

Navigation

INDUSTRIEKULTUR TRIFFT ENERGIEWENDE.

Görlitz - Rundtour erneuerbare Energien

Samstag,
27.04.2019

Rundkurs
ca. 40 km

   

Geführte Radtour mit Michael Winter (ADFC) in die Gemeinde Kodersdorf mit Besichtigung von Anlagen der erneuerbaren Stromerzeugung aus Biomasse, Solarstrom und Windenergie, sowie Gesprächen zur regionalen Energieversorgung.

Hinweg entlang dem Oder-Neiße-Radweg und zur Wassermühle in Ludwigsdorf. Rückweg über das Schöpstal nach Görlitz.

Start: 10:00 Uhr, Theatervorplatz Blumenuhr, Theater Görlitz Demianiplatz 2 in 02826 Görlitz
Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erwünscht, Infos zur Tour beim ADFC Görlitz, Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Dresden - Wasserkraft

Samstag,
27.04.2019

Tagestour
ca. 55 km 

   

Geführte Radtour mit Holger Gierth zum Wasserkraftwerk Bienert und weiter zum Wasserkraftwerk Rabenauer Grund.

Mit Besichtigung der Wasserkraftsanlagen und des Energiepfad. Rückfahrt über Malter im Tal der Wilden Weißeritz nach Dresden.

Start: 9:00 Uhr, Goldener Reiter
Hauptstraße 1 in 01097 Dresden

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung erwünscht über Holger Gierth, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 01 74 - 7 69 82 62. Einkehr und Rucksackpicknick, Infos zur Tour beim ADFC Dresden.

 

Chemnitz - Wasser und Energie

Samstag,
27.04.2019

Tagestour
ca. 75 km 

   

Geführte Radtour mit Jens-Ulrich Groß (ADFC) und Alexander Düsterhöft (Wasserkraft Mitteldeutschland) zum Tag der erneuerbaren Energien. Stationen sind 12 Mühlen, Wasserkraftanlagen etc. an den Flüssen Zschopau und Chemnitz.

Start: 9:00 Uhr, Zeisigwaldschänke,
Forststraße 100 in 09131 Chemnitz

Teilnahme kostenfrei, Einkehr und Rucksackpicknick,
Infos zur Tour: ADFC Chemnitz

 

Leipzig - Radtour nach Delitzsch

Samstag,
27.04.2019

Tagestour
ca. 35 km / 60 km 

   

Auf der Suche nach dem Grünen Ring zum Tag der Erneuerbaren Energien unterwegs im Botanischen Garten, Annalinde Gärtnerei Ost und Stadt Delitzsch zum Schwerpunkt Biomasse mit Besuch des Genossenschaftsmuseums in Delitzsch.

Start: 10:00 Uhr, Botanischer Garten Leipzig
Linnéstr. 1 in 04103 Leipzig

Teilnahme kostenfrei, zzgl. Eintritt Museum, Anmeldung
nicht erforderlich, Rückf. per Bahn bzw. individuell.

 

Bautzen - Radtour zum Energielehrpfad Göda

Samstag,
27.04.2019

Rundkurs
ca. 15 km

   

Geführte Tour mit Martin Schneider (Energieeffizientes Göda) zur Wasserkraftanlage am Gödaer Stausee, Bürgersolaranlage Misanthusfeld und nach Liebon, dem „kleinsten Dorf Deutschlands“, das zu einem Energie- und Erlebnishof umgewandelt wird.

Start: 9:00 Uhr, am Reichenturm Bautzen
bzw. 10:00 Uhr, Gemeindeverwaltung Göda, Schulstraße 14, 02633 Göda

Teilnahme kostenfrei, Anmeldung nicht erforderlich,
Infos zur Tour: Energie Göda

RAHMENPROGRAMM

Kinofilm: Climate Warriors

Mehr Informationen zum Film finden Sie hier.    

Der neue Dokumentarfilm von Carl - A. Fechner zeigt, wie die Energiewende tatsächlich gelingen kann – und zwar weltweit. Er gibt den Menschen eine Stimme, die unermüdlich für eine nachhaltige und gerechte
Zukunft kämpfen. Sie alle glauben an die Möglichkeit einer Energie-Revolution, wenn sich jeder Einzelne engagiert.

Jeweils Gespräch mit lokalen Akteuren der Energiewende

Veranstalter: VEE Sachsen.

Mittwoch, 24. April 2019 um 19.30 Uhr
Programmkino Ost, Schandauer Str. 73, 01277 Dresden

Donnerstag, 25. April 2019 um 20:00 Uhr
Kino Metropol Chemnitz, Zwickauer Str. 11, 09112 Chemnitz

Freitag, 26. April 2019 um 20:00 Uhr
Passage Kino, Hainstr. 19, 04109 Leipzig

Tafelrunde Energielandschaft Biomasse - Tank oder Teller?

Dienstag,
30. April 2019, 19:00 Uhr

Annalinde
Gärtnerei Ost
Am Güterring 6
04318 Leipzig

   

Welche Auswirkungen hat die Energiewende auf die Landschaft, Biomasse und Landschaftspflege in Einklang mit Naturschutz und Landwirtschaft. Wo sind Synergien und welche Konflikte bestehen? Die Tafelrunde informiert und bringt Landnutzer und Bürger ins Gespräch. Es gibt eine Küche für ALLE und eine Führung zu Biomeilern vor Ort.

Veranstalter: LeipzigGrün, Annalinde und DBFZ in Zusammenarbeit mit weiterdenken Heinrich-Böll-Stifung Sachsen.

Sebastian Pomm - Annalinde
Torsten Schmidt-Baum - DBFZ
André Wüst - Energiegenossenschaft Leipzig / Bürgerwerke
N. N. Stadtwerke Leipzig - angefragt
Falko Windisch - Erdenwerk LAV Makranstädt

 

Kooperationspartne

weiterdenken Logo 4c web

vee sachsen logo

wasserkraftverband

Navigation

 

Anzeigen

MehrPlatzFuersRad 200

 

Logo FFA