Nav Ansichtssuche

Navigation

Flyer Schulweg RadViele Eltern haben Angst, ihr Kind im Straßenverkehr allein mit dem Rad fahren zu lassen. Grund dafür sind oft unsichere Straßen, fehlende Radwege und das Verkehrschaos im Berufsverkehr vor vielen Schulen. Mit etwas Geduld und Motivation können Kinder aber verkehrssicheres Fahren lernen. Befolgt man zusätzlich noch einige Hinweise, wie die Wahl einer möglichst verkehrsarmen Route und ein verkehrssicheres Fahrrad, kann der Schulweg mit dem Rad sicherer werden. 

Wir möchten Eltern von Grundschulkindern dazu ermuntern, ihre Sprösslinge mit dem Rad zur Schule zu schicken. In einem neuen Faltblatt haben wir dafür die wichtigsten Tipps gesammelt, vom verkehrssicheren Fahren bis zum Fahrradkauf. Doch diese Informationen müssen auch ihren Adressaten erreichen. Damit das gelingt, laden wir Eltern, Lehrer und Schulleitungen herzlich ein, sich bei uns einen Klassensatz der Flyer zu bestellen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Lassen Sie uns gemeinsam etwas tun gegen das allseits beklagte Auto-Chaos vor den Schulen. Zahlreiche Untersuchungen zeigen darüber hinaus auch, dass Kinder, die zu Fuß gehen oder mit dem Rad zur Schule fahren, sich besser konzentrieren können als Kinder, die mit dem Elterntaxi gebracht werden.

Zur Flyerbestellung für Eltern, Lehrer oder Schulleitungen

Navigation

 

Anzeigen

Logo FFA

Kaufprämien für Lastenräder in Sachsen


ProjektRadlandSachsen200