Nav Ansichtssuche

Navigation

Neue Zugverbindung mit guten Preisen

Breslau (Wroclaw) ist eine sehenswerte Stadt, aber sehr weit weg. Sechs bis neun Stunden dauert die Zugfahrt von Dresden dorthin! Das mehrfache Umsteigen macht eine Reise mit Fahrrad im Gepäck doppelt unattraktiv.

Ab März wird alles besser. DB Regio und die polnische Staatsbahn einigten sich auf drei durchgehende Zugläufe von Dresden Hbf nach Wroclaw Glowny und zurück. Die Triebwagen halten in Dresden-Neustadt, Bautzen, Görlitz sowie in einigen polnischen Städten. Reisezeit: 3:30 Stunden! Dazu gibt es ein "Dresden-Wroclaw Spezial" - ein günstiger Pauschalpreis für Hin- und Rückfahrt (genaue Höhe derzeit noch offen).

Breslau/Wroclaw an der Oder Neue Zugverbindung mit guten Preisen

Breslau ist eine sehenswerte Stadt, aber sehr weit weg. Sechs bis neun Stunden dauert die Zugfahrt von Dresden dorthin! Das mehrfache Umsteigen macht eine Reise mit Fahrrad im Gepäck doppelt unattraktiv.

Ab März wird alles besser. DB Regio und die polnische Staatsbahn einigten sich auf drei durchgehende Zugläufe von Dresden Hbf nach Wroclaw Glowny und zurück. Die Triebwagen halten in Dresden-Neustadt, Bautzen, Görlitz sowie in einigen polnischen Städten. Reisezeit: 3:30 Stunden! Dazu gibt es ein "Dresden-Wroclaw Spezial" - ein günstiger Pauschalpreis für Hin- und Rückfahrt (genaue Höhe derzeit noch offen).

Und das Fahrrad?

Es werden voraussichtlich Nahverkehrstriebwagen der BR 612 oder BR 642 eingesetzt. Diese haben Platz für einige Fahrräder. Dank des Engagements des ADFC und der Bahngesellschaften ist der ebenfalls zu einem günstigen Preis zu haben. Kostet eine internationale Fahrradkarte normalerweise 10 Euro für eine Richtung, so gilt diese Fahrkarte nun für Hin- und Rückfahrt. Einzige Bedingung: sie wird zusammen mit dem "Dresden-Wroclaw Spezial" gekauft.

Wunderbare Grundvoraussetzung für Radtouren im Nachbarland, oder? Nutzen Sie die Chance, die Umgebung von Breslau per Rad kennenzulernen! Vielleicht sehen wir ja auch mehr polnische Urlauber auf unserern Radrouten. Wenn sich das Angebot beiderseits der Grenze herumspricht, wird es Bestand haben und ein gutes Beispiel werden, dass Fahrradmitnahme im Fernverkehr etwas Gutes ist.

JB Foto von ospalh (Flickr)

Navigation

 

Anzeigen

2020 banner webbanner

 

MehrPlatzFuersRad 200

 

Logo FFA